Radicchio gegrillt

Radcchio ist für jeden der gerne eine bittere Note mag ein wunderbarer Salat. Aber auch so wie in diesem Rezept zubereitet ist er ein farbliches und geschmackliches Erlebnis.

Zutaten:

2 kleine Radicchioköpfe halbiert

Knoblauch, Parmesan, Olivenöl, Honig, Wallnüsse, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Ofen auf 180-200° Grill vorheizen.

Die Köpfe Halbieren und mit Salz, Olivenöl, Honig und gequetschtem Knoblauch marinieren. Mit dem Herz nach oben auf ein Blech legen und mit grob gekhackten Wallnüssen und geriebene Parmesan belegen.

Ca. 15min grillen und geniessen.

Sehr einfach und schnell aber trotzdem sehr gut!