rezept_April-2033

Spinat/Bärlauchnocken

Mangold/Bärlauch- oder Spinatnocken

aus: “Die echte italienische Küche” ( 4-6 Personen )

Zutaten:

  •  60 dag Blattspinat (Mangold/Bärlauch)
  •  15 dag Ricotta
  •  10 dag geriebener Parmesan
  •  2 Eier, 1 Eigelb
  •  10 dag Butter
  • 20 dag Mehl
  • 1 Zwiebel
  • Muskatnuss, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die fein gehackte Zwiebel in Butter anrösten, Blattspinat dazugeben und weich dünsten. In einer Schüssel den Spinat mit Ricotta und der Hälfte des Parmesans verrühren, mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Eier dazurühren und danach langsam das Mehl zugeben. Aus diesem Teig mit zwei Esslöffeln Nocken formen und in kochendem Salzwasser 10-15 min weich kochen. Die fertigen Nocken in eine Auflaufform geben und mit der übrigen in Stückchen geschnittener Butter und dem Parmesan im Rohr bei 180° 5-10 min überbacken. Dazu schmeckt am besten eine große Schüssel frischer Salat.