roterueben

rote Rüben

Manchen arächeologischen Quellen zufolge wird ihr kultivierter Ursprung bereits vor 4000 Jahren in Mitteloreupa verorted. Aber sie erfährt erst ab dem 16Jht. ihre verstärkte Verbreitung. Vor allem aber ab 18 und 19 Jht werden die Rüben dann in großem Maßstab zur Zuckerprodukion gepflanzt.

Sie hat einen sehr hohen Nährwert aber wenig Kalorien, ist voller Mineralien und Vitamine aber auch eine jeder Pflanzen die Nitrate in hohem Maß speichert- wir empfehlen ausschließlich biologische Rote Rüben zu essen.