Brokkoli

Brokkoli stammt aus Anatolien und wurde in Europa zuerst als Italienischer Spargel bekannt. Heute weiß man, dass er eine wertvolle Quelle von Carotinoiden ist, die antioxidative Eingenschaften haben und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und das Krebsrisiko senken. Zudem enthält er Vitamin C, Folsäure und B-Vitamine, außerdem relativ viel Calcium für ein Gemüse. Yelen sagt: „Brokkoli schmeckt gut!“