Kartoffellila2

Erdäpfel

Kartoffeln stellen im europäischen Raum schon lange ein Hauptnahrungsmittel im- ihre Geschichte ist wohl bekannt…

Sie zählen zu den Nachtschattengewächsen- wie auch die Tomaten- es gibt Sorten der beiden die diesen selben Familienbezug ersichtlich machen und z.B. sich die Blätter zum verwechseln ähnlich sehen- es gibt eine unglaubliche Sortenvielfallt und es ist all zu schade, dass sie meist auf mehlige und festkochende reduziert werden- weil es sowohl unglaubliche geschmackliche, farbliche Unterschiede gibt- ebenso ihre Formen und die Konsistenzunterschiede gehen weit über diese beiden Charakteristiken hinaus. Auf unsere Sortenrartitäten müssen wir allerdings leider noch ein bisschen warten.